Donnerstag, August 10, 2017

Detox, Baby! wirkt zweifach - der erste Saft

Erinnert ihr euch noch an den letzten Post? Sorry, es hat ein bisschen gedauert, aber jetzt geht es weiter mit der Detox, Baby!-Woche in Leutasch.

So sah unser Frühstück am ersten Fastentag aus: Ein leckeres Wasser - natürlich mit Wildpflanzen -  und ein paar Detox, Helferchen - von denen ich euch noch in einem Extra-Post erzählen werde:


Und dann gab es zum Mittagessen den wichtigsten Saft der ganzen Kurwoche - einer mit abführender Wirkung, weil auf der Basis von Sauerkraut.


Er sieht ganz harmlos aus und das ist er auch, nur seine Wirkung ist - wie eine Rezensentin vorgestern bei Amazon geschrieben hat: durchschlagend! Überhaupt wirkt die ganze Detox, Baby!-Kur zu 100 % und das ohne irgendwelche "Rosskur-Mittelchen", wie ich sie nenne, einzusetzen.

Die Wirkung in zwei Richtungen war das, was mir beim Entwickeln der Kur - ursprünglich für mich selbst - am Wichtigsten war. Dazu ein kurzer Absatz aus dem Buch - als Ergänzung auch zu diesem Beitrag zu lesen:

Detox, Baby! wirkt in zwei Richtungen

1. wird die Ausleitung von Schadstoffen gefördert, indem Körperfett abgebaut und Schadstoff-ablagerungen allgemein gelöst werden. Um das zu erreichen, werden die Kalorienzufuhr und die Zufuhr an Stoffen, die viel Verdauungsaufwand erfordern, stark heruntergefahren. Im Gegensatz zum klassischen Heil- oder Wasserfasten jedoch, bei dem durch den nahezu vollständigen Verzicht auf feste Nahrung die Verdauungstätigkeit fast stillgelegt wird, versuchen wir bei Detox, Baby!, die Verdauung durch das Trinken der Säfte aktiv zu halten. Somit kann sie den Abbau und die Ausscheidung von gelösten Schadstoffen unterstützen.

2. Durch die Zufuhr gesundheitsfördernder, hilfreicher Inhaltsstoffe aus Obst, Gemüse und vor allem
Wildpflanzen soll nicht nur die Verdauung noch verbessert werden, sondern auch unser Stoffwechsel
insgesamt intensiviert und die Entgiftungsorgane gefördert werden, damit sie effektiv zur Selbstreinigung beitragen können.

Fordern und gleichzeitig stärken ist also das Motto bei dieser Kur.

Übrigens steht das Datum für die Detox, Baby! -Woche in den Bergen 2018 nun fest: 12.-17. Juni - wer sich dafür interessiert, bitte meldet euch per Mail.

Und es gibt noch zwei freie Plätze für "Gesund in den Bergen wild&roh - mit veganer Rohkost und essbaren Wildpflanzen." Auch dafür  bei Interesse einfach eine Mail schicken oder direkt hier anfragen und anmelden.